Essen in den USA / Texas (Texas Austausch 2018 #10)

USA und Essen? Burger, Hotdogs, Donuts und Bacon - gerne auch zum Frühstück, sind die ersten Gedanken zum Thema Essen. In Texas soll es angeblich nur Tacos geben. Doch nach über zwei Wochen Austausch-Erfahrung können wir Gegenteiliges berichten. Wir haben gegessen und probiert was das Zeug hält, was man uns hoffentlich nicht allzu sehr ansieht. So haben wir uns einen guten Überblick über die typischen Speisen hier machen können. Natürlich gab es am Anfang für die meisten einen ordentlichen Burger, da dies ein typisch amerikanisches Klischee ist. Dieser war wie erhofft sehr lecker! Die erwarteten Tacos durften wir auch schon früh probieren. Aber nicht nur Burger und Tacos sind typische Gerichte für die USA und Texas. Auch das sogenannte „TexMex“ ist hier sehr beliebt. Das ist eine Mischung aus der texanischen und der mexikanischen Küche. Das Gerücht, das Amerikaner nur ungesund und kein Obst oder Gemüse essen, können wir nicht, oder nur sehr eingeschränkt, bestätigten. Viele von uns hatten jeden Tag etwas Obst, wie z. B. Melonen oder Beeren, in ihren Lunchpakete für die Schule dabei. Auch wenn abends gekocht wurde, war (fast) immer Gemüse mit dabei.
Da die Texaner für ihr gutes Fleisch (Pulled Pork, Longhorn, etc.) bekannt sind, war auch der Smoker im Garten schnell gefunden.
Es stimmt schon, dass die Speisekarte eigentlich immer sehr fleischlastig gehalten ist. Wenn man in Texas ist, kommt man also fast nicht daran vorbei, Fleisch zu essen. Was, solange man sich omnivore ernährt, auch echt toll ist.
Die meisten Eisdielen haben hier auch das ganze Jahr geöffnet, da es hier auch in den kälteren
Jahreszeiten relativ warm ist, man also Eis essen gehen kann.
Schon mal was von S'MORES gehört? Das ist typisch Texas: Eine Art Vollkornkekse mit einem gerösteten Marshmallow und Schokolade dazwischen. Sehr süß, aber irgendwie auch lecker.
Insgesamt können wir uns auf jeden Fall nicht beschweren, was unsere Verpflegung angeht und deshalb werden wir uns weiterhin kräftig durchfuttern.

S'MORES








Text: Fabio Herbstritt (9B)
Bilder: privat

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hinreise Texas, 08.03.18 (Texas Austausch 2018 #2)

Lernen leicht gemacht