Posts

Es werden Posts vom Februar, 2018 angezeigt.

Die erste ImPRESS Me ist da!

Bild

Was ist fair?

Bild
Was bedeutet eigentlich „faire Schokolade“?

Dieser Frage gingen die 6. Klässler unseres Gymnasiums während des „Schokoladentags“ am 30./31. Januar auf den Grund. Wie schon im letzten Jahr wurden die Projekttage von der Eine-Welt-AG unter der Leitung von Bettina Bächlin organisiert und von den 21 Mitgliedern der AG durchgeführt. Alle drei 6. Klassen absolvierten sowohl den „Schokoladenparcours“ als auch das Planspiel, bei dem die Schüler/-innen selbst in die Rollen der Kakaobauern, -händler und Fabrikbesitzer von fair handelnden und nicht fair handelnden Fabriken schlüpften.
Im „Schokoladenparcours“ durften die Kinder selber Schokolade herstellen, Schokolade blind verkosten und versuchen herauszuschmecken, welche die fair gehandelte Schokolade ist und welche die herkömmliche. Außerdem wurden die Inhaltsstoffe verglichen und Grundsätze des fairen Handels kennengelernt.
Das Besondere für die Schüler/innen während des Planspiels: Einmal am eigenen Leib erfahren, wie es Kakaobauern geht, …

Die Schule rockt

Bild
Am letzten Freitagabend fand die beliebte EGD-Unterstufendisco statt. Fast die gesamte Unterstufe war anwesend und kam verkleidet: ob im Piratenkostüm, als Oma oder im Hemdglunker-Outfit – eins war klar, alle hatten viel Spaß und die Möglichkeit, ihre Qualitäten als gute Tänzerinnen und Tänzer unter Beweis zu stellen. Und dazu gab es genügend Gelegenheit, die DJs erfüllten alle Musikwünsche und brachten die Tanzenden drei Stunden lang zum Schwitzen. Vielen Dank an Frau Hopfener, Frau Metz und alle beteiligten Schülerinnen und Schülern, die diesen lustigen und schönen Abend ermöglicht haben.
Text: Thomas Malkowski (Lehrer) Bilder: Olaf Ploh (Stellvertretender Schulleiter)