Posts

Jakob K. überzeugt das Publikum und die Jury beim diesjährigen Vorlesewettbewerb

Bild
Am 07.12.2018 fand das 60. Finale des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen statt. Klassensieger der jeweiligen Klassen waren Mia Adolf (6a), Jakob Kandziorra (6b) und Jule Götzinger (6c). In der ersten Runde wurden die vorbereiteten Texte aus einem Lieblingsbuch vorgelesen. Mia Adolf begann und las aus „Lua und die Zaubermurmel“ von Alexandra Helmig vor. Nachdem sie nach drei Minuten fertig war, begann nach einem tobenden Applaus der Vortrag von Jakob Kandziorra. Er las aus Paul Maars „Eine Woche voller Samstage“ vor. Als Dritte war Jule Götzinger an der Reihe, die aus dem Roman „Elena ein Leben für Pferde-Das Geheimnis der Oaktree-Farm“ von Nele Neuhaus vorlas. Nach einer lustigen und spannenden ersten Runde wurden die Finalisten nach draußen geschickt und die zweite Runde wurde angekündigt. Hierbei mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen unbekannten Text vorlesen: in diesem Jahr aus der Kurzgeschichte von Lore Graf "Nichts Besseres zu tun" . Nachdem jeder den T…

Tierischer Besuch am EGD

Bild
Zur Klasse 5b kam im Rahmen des BNT-Unterrichts die Rettungshundestaffel
Horst Hüncker ist schon lange bei der Rettungshundestaffel. Der zertifizierte Ausbilder hat zusammen mit seiner Hündin Paula sowie seiner Kollegin Ute Becker und ihrem Hund Lessing am 16. November die Klasse 5b besucht, um ihnen die Arbeit der Rettungshundestaffel näherzubringen. Paula ist ein Schäferhund-Mischling, Lessing ein Labrador-Mischling, und beide Hunde sind speziell als Rettungshunde zwei Jahre lang ausgebildet worden. Zwei Mal wöchentlich trifft sich die Staffel Breisgau-Ortenau des Bundesverbandes Rettungshunde, um gemeinsam zu üben. Während Ute Becker Leckerlis für die Hunde an die Schüler verteilt und Lessing durch den Biologie-Raum laufen lässt, erklärt Horst Hüncker an seinem Hund Paula, was man beachten sollte, bevor man einen Hund streichelt. Zuerst sollte man den Besitzer fragen, weiß die Klasse, die das Thema Hund bereits im BNT-Unterricht durchgenommen hat. Der zweite Schritt ist zu versuche…

Frischer Wind an unserer Schule - letzter Teil

Neues Schuljahr, neue Lehrer - Interview mit Frau Signorello (Italienisch/Deutsch)
Die Presse-AG stellt nach und nach alle neuen Lehrerinnen und Lehrer des Erasmus-Gymnasiums vor. Das vierte Interview führten Cheyenne Schleife (9b) und Johanna Schramm (K1) mit Frau Signorello. Frau Signorello unterrichtet die Fächer Italienisch und Deutsch. Wir heißen sie herzlich willkommen an unserer Schule.

Frau Signorello ist seit diesem Jahr Teil des Lehrerteams am EGD. Wir haben sie für euch zur Seite genommen, um mehr über ihre Person zu erfahren.

1. Welche Fächer unterrichten Sie?
Ich unterrichte Italienisch und Deutsch.

2. Wieso haben Sie sich dazu entschieden diese Fächer auf Lehramt zu studieren?
Ich habe angefangen Englisch, Deutsch und Italienisch zu studieren. Ich fand allerdings Englisch nicht so toll, weswegen ich jetzt nur die anderen zwei Fächer unterrichte. Deutsch habe ich studiert, weil ich lesen liebe und in meiner Schulzeit den Deutsch-LK belegt habe. Für Italienisch habe ich m…

SMV – HÜTTE 2018

Bild
Am Dienstag den 6.11. und Mittwoch den 7.11. fand die alljährliche SMV-Hütte statt, auf der sich die 46 Klassen- und Kurssprecher und -sprecherinnen und unsere Verbindungslehrerinnen Frau Kirsten Hopfener und Frau Claudia Giarrussotrafen, um ihre Projekte für dieses Schuljahr zu planen. Das erste für dieses Schuljahr geplante Projekt ist die Patenkindaktion. Bei dieser können die Schülerinnen und Schüler dieses Jahr Sterne aus Butterbrottüten basteln, die sie für einen Obulus erwerben können. Die fertigen Sterne werden dann zur Schulverschönerung an die Fenster der Klassenzimmer gehängt oder dürfen mit nach Hause genommen werden. Der Erlös der gekauften Sterne geht an unsere drei Patenkinder in Indien. Für die Unterstufe wird es auch dieses Jahr sowohl die Unterstufendisko als auch das Fußballturnier geben. Hierbei wird die Disko wie jedes Jahr im Februar und das Fußballturnier am Ende des Schuljahres stattfinden. Im Februar wird außerdem auch der Lollitag veranstaltet, an dem jede Sc…

Werft die Vorurteile über Bord

Lilith Pfaff und Johanna Schramm (beide K1; Presse-AG) berichten über den diesjährigen Polenaustausch. Lust auf Zeit in einem fremden Land mit eurer Stufe und coolen Lehrern – dann freut euch auf den Polenaustausch
Wie jedes Jahr ist auch die diesjährige K1 nach Polen gereist. In der Nacht vom
19. September 2018 ging die Abenteuerfahrt nach Polen los. Zuerst herrschte dezentes Chaos auf der Suche nach dem richtigen Abteil, Platz und einem Ort, an dem man die Koffer verstauen konnte. Doch nach etwa einer Stunde waren alle Abteile einigermaßen gemütlich eingerichtet. Nach dem Frühstück am Berliner Ostbahnhof und einer anstrengenden Fahrt im stickigen Großraumabteil kamen sie mit einer Stunde Verspätung endlich in der Landeshauptstadt Warschau an. Den Abend verbrachten dann alle mit gutem Essen in den Gastfamilien. Am nächsten Tag lernten sie die Schule ihrer Austauschpartner kennen und bekamen bei der Stadtführung ein erstes Bild von Warschau. Nach einer Mittagspause in der Altstadt gin…

Das neue Schülersprecherteam des EGD

Bild
Bei der ersten SMV-Sitzung im Schuljahr 2018/19 wurde das neue Schülersprecherteam gewählt. Unsere Schülersprecherin Lorida Islami aus der K2 tritt ihr letztes Amtsjahr an, da sie im letzten Schuljahr auf zwei Jahre gewählt wurde. Sie betonte, dass es ihr wichtig sei, die Schülerinnen und Schüler zu repräsentieren und ihre Interessen zu vertreten. Schülersprecher-Stellvertreterin wurde Maike Pieper aus der K1. Schon viermal arbeitete sie als Klassensprecherin in der SMV mit. Die Arbeit in der SMV macht ihr Freude und ist ihr vertraut. Sie möchte sich ebenfalls für die Interessen der Schülerinnen und Schüler einsetzen. Als zweiter Stellvertreter wurde Silas Schwaab aus der K1 gewählt, der bereits sechsmal Klassensprecher war. Er hat mit Maike häufig im Team gearbeitet und ist durch sein Engagement und dem Spaß am Organisieren aufgefallen. Zur dritten Stellvertreterin wurde Michelle Krause-Feld gewählt. Sie war auch schon viermal Klassensprecherin und interessiert sich seit der zehnten K…